Posts Tagged ‘krank’

Aufgefasst

25. August 2011

Wir haben ja schon immer viel ausprobiert. Diesmal wollten wir es genau wissen: Wie fühlt sich ein Down-Under-Virus an? Denn wir haben erfahren, dass unser Körper auf europäische Bedrohungen eingestellt ist. Gegen die hiesigen NZ-Angreifer jedoch kennt sich unser Immunsystem nicht aus. Da hilft auch kein Centrum oder Actimel. Wahrscheinlich sprechen sie einfach eine andere Sprache.

Anstelle das Projekt in Eigenregie und im Selbstversuch durchzuführen, haben wir die Kids vorgeschickt. Mit Erfolg. Die beiden Kleinen haben sich Bakterien, Viren und andere klitzekleine, böse Erreger eingefangen, vermutlich – und wie sollte es anders sein – im Kindergarten. Das erste Experiment ist also geglückt – und wir können nun hautnah zu Hause miterleben, wie sich die Krankheitsbilder von Tag zu Tag ändern. Mal schlechte Verfassung, mal gute, mal Fieber, mal Husten, laufende Nase, immer schön anwechselnd mal Julius, mal Kaspar. Die Drogen sind dann aber doch überall die Gleichen: Antibiotikum, Wärme, Schlaf. Nachdem das Experiment also gut geglückt ist, haben wir uns vorgenommen, zur Gegenprobe ein paar Tage verstreichen zu lassen. Hoffentlich…

Advertisements